Siedlungen in Albisrieden (Zürich)

In diesem beschaulichen Stadtquartier von Zürich befinden sich die meisten Siedlungen der GBL. Familienfreundlichkeit, grosszügige Grünflächen und schnelle Erreichbarkeit des Zentrums zeichnen Albisrieden aus.

Albisrieden - Sackzelg

Häuser / Wohnungen
2 Häuser  
40 Wohnungen  
     
12 2.5-Zimmer Standard  
7 3.5-Zimmer Standard Beispielgrundriss PDF
7 4.5-Zimmer eco Beispielgrundriss PDF
7 4.5-Zimmer Standard  
7 5.5-Zimmer Standard  

Wohnungstypen Eco und Standard unterscheiden sich im Wohnflächenangebot

 

Lokale / Garagen

Keine gewerblichen Objekte
Wohnhäuser angeschlossen an Unterniveaugarage mit 98 Einstellplätzen für PW

 

Modernisierungen

Baujahr 2012 (Erstbezug)
Baustandard Minergie-P-Eco, zertifiziert

Ersatzneubau für die ursprünglichen Wohnhäuser Langhagweg 1-7 (2. Bauetappe, 1931) und Sackzelg 26-28 (3. Bauetappe, 1934)

 

Freie Objekte
Lage

Das Mehrfamilienhaus Sackzelg 28/30 steht gegenüber der Stadtgärtnerei mit den beiden Schauhäusern, das Naherholungsgebiet Uetliberg, die Freizeitanlage «Bachwiesen» sowie das Freibad Letzi sind rasch erreichbar.

 

Einkaufsmöglichkeiten

In nächster Nähe befinden sich die Bäckerei/Konditorei Bode, die Metzgerei Künzli mit Take-away sowie (Mittwoch, Freitag und Samstag) auf dem Dorfplatz der Marktstand mit Gemüse und Obst. Nur unweit entfernt finden sich weitere Einkaufsmöglichkeiten sowie zusätzliche Dienstleister.

 

Schulen

Kindergarten, Schule, Hort und Kinderkrippe für alle Altersstufen befinden sich in nächster Nähe.

 

Lageplan
Öffentlicher Verkehr

Die Buslinien 67 und 33 halten ganz in der Nähe. Die Haltestelle Hubertus der Tramlinie 3 und Buslinie 89 sowie 83 ist nur rund 150 m entfernt.

zum ZVV

Top