zurück

Umgebungsgestaltung Thalbächli

Die GBL plant im Rahmen der Umsetzung des Grün- sowie des Spielplatzkonzepts eine Anpassung der Umgebungsgestaltung in der Wohnsiedlung Thalbächli in Altstetten. Die Umgebung soll an die Zusammensetzung und Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner angepasst sein und ihrer Bedeutung als Begegnungsort und gemeinschaftlicher Aussenraum Rechnung tragen.

 

Die Bewohnerinnen und Bewohner werden in den Planungsprozess mit einbezogen haben und in einer ersten Phase Gelegenheit, ihre Wünsche und Anregungen zur Umgebung zu liefern. Die Rückmeldungen werden gesammelt, ausgewertet und die Ergebnisse anlässlich eines Workshops präsentiert.

 

In einem nächsten Schritt führt eine Landschaftsarchitektin oder ein Landschaftsarchitekt die gesammelten und präzisierten Ideen in ein konkretes Projekt über. Dieses wird dann dem Vorstand der GBL zur Bewilligung unterbreitet und schliesslich den Bewohnerinnen und Bewohnern vorstellt.

 

Fragebogen

Top