zurück

Neue Liegenschaft in Schlieren

Die GBL verfügt über eine neue Liegenschaft in ihrem Portfolio. Ende April konnte die Eigentumsübertragung der Liegenschaft an der Sägestrasse 21 in Schlieren abgeschlossen werden. Seit Mitte Mai übernimmt die GBL die Verwaltung der Liegenschaft. Ende Mai wurden nun die Bewohnerinnen und Bewohner vom Vorstand und der Geschäftsführung begrüsst.


Auswirkungen

Sämtliche Mietverhältnisse werden von der GBL übernommen und die Mieterinnen und Mieter der Wohnungen als Genossenschafter aufgenommen.


Wohnungsbestand

Das Haus verfügt über 20 Wohnungen sowie eine Tiefgarage. Wegen der Nähe zur Siedlung Kamp, dem Wohnungsmix sowie dem guten Zustand der Liegenschaft ist der Erwerb für die GBL sehr attraktiv.

Top